Die Webisodes „Ein Fall für die Helferline 11833 1" sind da.
Probleme gibt es überall. Deswegen haben wir unser Helferline Team zu den unterschiedlichsten Veranstaltungen kreuz und quer durch Deutschland geschickt. Vor Ort haben sich Moderatorin Madita und Kamermann Rainer um die Probleme der Leute dort gekümmert - mit Unterstützung von Guido von der 11833. Was sie dort erlebt haben und wie sie geholfen haben, kann man sich jetzt hier in mehreren kurzen Filmen ansehen. Randvoll mit unerwarteten Problemen, teilweise kuriosen Situationen, schrägen Dialogen und vielen vielen Lösungen.
Neue Werbekampagne „Ein Fall für die Helferline 11833 1"
Egal, was einem im Alltagsleben so widerfährt: Das ist alles „Ein Fall für die Helferline 11833 1". Unter diesem Motto startet die 11833 1 ihre bundesweite Werbekampagne und präsentiert sich als Helfer in allen Lebenslagen. In aufwändig produzierten TV-Spots werden nichts ahnende Passanten mit versteckter Kamera in kuriose Situationen gebracht, aus der sie ein Anruf bei der Helferline 11833 1 herausbringen könnte. Auf teils riesengroßen Plakaten werden provokant-humorvolle Fragen gestellt, die mit einem passenden Service beantwortet werden – und zwar von real existierenden 11833 1-Callcenter-Agentinnen und -Agenten. Eine rundum gelungene Kampagne, die sicherlich für Gesprächsstoff sorgen wird …
Die neue SMS-Auskunft 2: Eine Antwort auf jede Frage!
Die 11833 1 weitet ihr breitgefächertes Informationsangebot auf den immer stärker genutzten SMS-Kanal aus. Egal welches Thema: Die neue SMS-Auskunft 2 beantwortet jede Frage! Bekannt gemacht wird das Angebot zunächst über Citylight-Poster an Autobahnraststätten und Tankstellen sowie über digitale Spots z. B. an Flughäfen und in Einkaufszentren.
Aktuell Neu Information per Free SMS kostenlos
1 Aus dem Festnetz 1,99 Euro pro Minute, Mobilfunk ggf. abweichend.
2 Pro SMS: 1,99 Euro aus den deutschen Mobilfunknetzen (enthält Mobilfunktransportleistungen der Telekom in Höhe von 12 Cent) und aus dem Festnetz.